Muttertag

Meine Mama ist die beste Köchin. Daher widme ich ihr den heutigen Blogeintrag und freue mich auf viele weitere gemeinsame Mahlzeiten.

Gefüllte Gans

Fritattensuppe

Hirschmedaillons im Speckmantel

Gekochtes Rindfleisch mit Semmelkren

Leberknödelsuppe

Rindsbraten

Schnitzel

Wild

Und noch einmal Wild

Schweinefilet mit Austernpilzsauce

Salat gibt’s natürlich auch.

Noch dazu macht sie wunderschöne Mehlspeisen.

Mein Mitleid all jenen, deren Mutter nicht kochen kann. Ich hoffe, dass sie stattdessen einen Vater haben, der exzellent kocht. Oder zumindest eine Oma. Auf die Omas ist meistens Verlass 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.